Prüfungsergebnisse des GHSV Ratheim

                

                     

Ergebnisse der Frühjahsprüfung vom 24.03.2018

Fotoalbum hier! 

Hund

Hundeführer

Sparte

A

B

C

Gesamt

Platz

 

Bad Boy

von der Louisenburg

Sarah Vossen

BH

 

 

 

Bestanden

1

 

 

Paul (Rahn)

MV Rheydt

Stefanie Rahn

BH

 

 

 

Nicht bestanden 

/

 

 

Xerxes (Conrads)

Stefan Conrads

BH

 

 

 

Bestanden

2

 

 

Duke (Aldenhoven)

MV Rheydt

Volker Aldenhoven

BH

 

 

 

Nicht bestanden

/

 

 

Asja vom roten Drachen

Petra Gerhardt

IPO 3

88

93

91

272

2

 

 

Elay von Maliattack

Dagmar Lücke

IPO 3

100

97

99

296

1

 

LR : H. Berg 

FL/SD Helfer : Alex Gerhardt

Leider konnten 2 BH Prüflinge ihr Prüfungsziel nicht erreichen. Wir bedanken uns trotzdem bei, Stefanie Rahn und Volker Aldenhoven vom MV Rheydt fürs Mitmachen und drücken kräftig die Daumen für die nächste Veranstaltung. Die beiden BH Prüflinge des GHSV Ratheim, Stefan Conrads mit Xerxes und Sarah Vossen mit Bad Boy von der Louisenburg (Carlos) erreichten ihr Ausbildungskennzeichen mit Bravour. Bestes Begleithundteam des Prüfungstages war mit Abstand Sarah und ihr "Carlos"! Eine sehr schöne Vorführung für unseren jüngsten Nachwuchs, weiter so!  Zur IPO 3 gingen Petra Gerhard mit Asja vom roten Drachen und Dagmar Lücke mit Elay von Maliattack an den Start. Beide sicherten sich die Qualifikation zur Landesmeisterschaft mit 88/93/91a Ges. 272 Punkten für Asja und mit 100/97/99a Ges. 296 Punkten für Elay. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Fährtenleger und SD Helfer Alex Gerhard für seine tolle Arbeit, bei Martina Stratkötter für die Schreibarbeiten und bei Leistungsrichter Hans Berg für die faire Bewertung unserer Vierbeiner. Außerdem möchten wir uns bei der Firma Belcando für die Bereitstellung ihrer Probepakete als Ehrengaben für unsere Hundeführer ganz herzlich bedanken! Lieben Dank auch an alle Besucher und vor allem an all die fleißigen Helferlein, vor und hinter den Kulissen, ohne die solch eine Veranstaltung einfach nicht möglich gewesen wäre ! So macht Hundesport wieder richtig Spaß, im tollen Team unter Freunden!

 

 

Frühjahrsprüfung im GHSV  Ratheim 

am 26.03.2017

Hier gehts zum Fotoalbum 

Unsere Frühjahrsprüfung konnte durch tatkräftige Unterstützung der umliegenden Vereine doch noch erfolgreich stattfinden. Wir bedanken uns bei den Hundeführern des MV Wegberg, des MV Düsseldorf/Itter und der SV OG Pulheim dass sie an unserer Prüfung teilgenommen haben und wir alle zusammen einen richtig tollen Tag begehen konnten! Vielen Dank an unsere Fährtenleger Alex Gerhard und Jörg Walkenhaus fürs kräftige Trampeln. Ein ganz großes Dankeschön an unseren unermüdlichen Schutzdiensthelfer Alex Gerhard, der alle Prüflinge auf dieser Veranstaltung durchweg super angenommen und gehetzt hat! Danke an alle fleißigen Bienchen vor und hinter den Kullissen die solch einen Prüfungstag erst zum entstehen bringen und ein ganz liebes Dankeschön an unseren Leistungsrichter Josef Fischer, der fair,  korrekt und in sportlicher Art und Weise die Punkte vergeben hat! Wir haben Dich immer sehr gern bei uns und hoffen Du besuchst uns bald wieder!  

 

Hund

Hundeführer

Sparte

A

B

C

Gesamt

 

Platz

Jack

Martina Hagemann

STP 2

88

 

 

88

 

 

Wisky

Rudolf Niemeyer

BH

 

 

 

Best.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elay von Maliattack

Dagmar Lücke

IPO 2

97

84

90

271

 

2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Luna

Leonhard Weinert

IPO 3

85

79

88

242

 

5

Santanas Angel´s Condor

Anna-Cel. Thomas

IPO 3

91

82

82

255

 

4

Asja vom roten Drachen

Petra Gerhardt

IPO 3

78

90

90

258

 

3

Cera von Maliattack

Dagmar Lücke

IPO 3

90

91

91

272

 

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fame von der Eschelbronner Schlosswiese

Sebastian Schneider

FPr 1

0

 

 

0

 

 

Leistungsrichter : Josef Fischer 

Helfer : Alex Gerhardt 

Fährtenleger : Jörg Walkenhaus/Alex Gerhardt 

Hier unsere Ergebnisliste zur Herbstprüfung am 24.10.2015

 Fotoalbum Herbstprüfung 2015

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Hundeführern besonders bei unseren Gästen, dass sie es uns ermöglicht haben diese Veranstaltung durchführen zu können! In der heutigen Zeit nicht mehr so ganz einfach 8 Hunde an den Start zu bekommen aber Dank Euch haben wir es geschafft ! Alle Teams haben an diesem Tage das Ziel erreicht und ihre Prüfungsstufe bestanden, wir hatten einen wirklich schönen Tag zusammen und eine tolle Richterin! Vielen Dank an Jörg fürs fleißige Fährtentrampeln und an Patrizio für die wie immer klasse Arbeit im Schutzdienst. Fährtengelände zu bekommen war leider sehr schwierig und von daher wars leider auch nicht die beste Wahl, aber ich möchte mich trotzdem ganz herzlich bei allen bedanken die mit mir gemeinsam herumtelefoniert haben um doch noch fündig zu werden! Es war ein gemütlicher und erfolgreicher Tag unter Freunden und ich hoffe wir sehen uns bald wieder auf der nächsten Veranstaltung beim schönsten Hobby der Welt! „grin“-Emoticon

 

Hier unsere Prüfungsergebnisse 

Herbstprüfung 26.10.2014 

LR Josef Fischer 

FL Jörg Walkenhaus 

Helfer IPO Thorsten Schneider/ Patrizio Gagliano

Hier gehts zum Fotoalbum! 

Hund

Hundeführer

Sparte

A

B

C

Gesamt

Note

Platz

Maja

Andreas Scheunemann

BH

 

 

 

Bestanden

 

-

Kisha

Stefan Schieren

BH

 

 

 

Bestanden

 

-

Dubai von Maliattack

Yvonne Hermes

BH

 

 

 

Bestanden

 

-

Sina Black Princess von Groß Salze

Felicitas Durajczyk

BH

 

 

 

Bestanden

 

-

Rohan vom Fluchtweg  

Thorsten Schneider

SPR 1

/

/

73a

73

B

-

Sherly

Jean-Pierre Foller

IPO 1

25

45

80a

150

M

-

O-Zito

Patrizio Gagliano

IPO 2

89

95

97a

281

SG

2

Asko from the flying Hawk

Bernd Schultheiß

IPO 2

99

86

92a

277

SG

3

Boogie Woogie van Metacols Home

Norbert Simons

IPO 2

98

85

80a

263

G

4

Zeus von Kassandra

Claudia Schneider

IPO A3

/

76

93a

169

G

6

Günther Schultheiß

Joey von Karthago

IPO 3

95

82

73a

250

G

5

Dagmar Lücke

Cera von Maliattack

IPO 3

96

94

97

287

V

1

 

 

 

 Ergebnisse unserer Frühjahrsprüfung vom 23.03.2014 

Album BH             Album IPO 

 Video O-Zito IPO 1 

Hund

Hundeführer

Sparte

A

B

C

Gesamt

 

 

1 Happy vom Kapbusch

Dagmar Lücke

BH

 

 

 

Bestanden

 

 

2 Sina Black Princess von Groß Salze

Felicitas Durajczyk

BH

 

 

 

Bestanden

 

 

3 Xandro vom schwarzen Bären

Michael Kindler

BH

 

 

 

Bestanden

 

 

(„weißer Hund“ Eva)

(Leni Heffels)

()

 

 

 

 

 

 

4 Sherly

Jean-Pierre Foller

IPO 1

50

78

80

208

 

 

O-Zito

Patrizio Gagliano

IPO 1

96

85

98

279

 

 

Canis von Schloß Berge

Wilfried Kirfel

IPO 3

90

87

93

270

 

 

7 Elvita Partusch von den Goldenen Disteln

Josef Flöter

IPO 3

90

88

88

266

 

 

8 Joey von Karthago

Günther Schultheiß

IPO 3

84

88

74

246

 

 

9 Zeus von Kassandra

Claudia Schneider

IPO 3

12

78

88

178

 

 

10 Cera von Maliattack

Dagmar Lücke

IPO 3

97

97

96

290

 

 

(„weißer Hund“ Cato)

(Wilfried Kirfel)

()

 

 

 

 

 

 

 

Leistungsrichter : Ingo Kremer        Helfer Abt. C :  Thorsten Schneider 

Prüfungsleitung : Erich Mittelstädt            Fährtenleger : Jörg Walkenhaus  

Unsere Herbstprüfung vom 20.10.13

Fotoalbum zur Herbstprüfung hier !

Videos zur Prüfung : Video Zeus      Video Cera 

Hund

Hundeführer

Sparte

A

B

C

Gesamt

Claudia Schley

Basko zur Burg Buschdorf

BH

 

 

 

Bestanden

Thorsten Schneider

Rohan vom Fluchtweg

BH

 

 

 

Bestanden

Wolfgang Rademacher

Cäsar

BH

 

 

 

Bestanden

Claudia Schneider

Zeus von Kassandra

IPO 2

90

80

92

262

Günther Schultheiß

Joye von Karthago

IPO 3

96

80

80

256

Dagmar Lücke

Cera von Maliattack

IPO 3

99

97

98

294

Wilfried Kirfel

Cato von Schloß Berge

IPO 3

97

96

90

283

Bericht zur Prüfung

Wir blicken auf einen harmonischen und ganz tollen Tag unter Freunden zurück! Alle unsere Prüflinge haben ihr Ausbildungsziel erreicht und eine wirklich tolle und vor allem freudige Arbeit gezeigt, auf die wir alle stolz sein können! Los ging es am Sonntag in einem nahezu perfekten Fährtengelände, welches Horst Albrecht uns besorgt hatte, mit ganz hervorragenden Suchleistungen unserer Vierbeiner. Anschließend zeigten die Begleithunde eine sehr freudige und schwungvolle  Leinenführigkeit und Freifolge auf der Platzanlage. Als erstes Team gingen Claudia und Basko zur Burg Buschdorf an den Start. Beide waren extrem angespannt, war es doch ihre erste Vorführung unter einem Leistungsrichter. Dafür war es aber auch eine super klasse Vorführung! Claudia führte ihren aller ersten IPO Hund vor und noch dazu ist Basko nicht leicht aus zu bilden, trotzdem verlief alles prima und das gesamte Team freut sich riesig ein so tolles, sportbegeistertes Gespann für seine Reihen gewonnen zu haben. Ich bin sicher Ihr beide werdet noch viele tolle Prüfungen miteinander laufen denn der Anfang ist gemacht!  Als nächste waren Thorsten und Rohan an der Reihe. Auch Rohan lief sehr freudig und forderte seinen Hundeführer ständig in freudiger Erwartungshaltung, vielleicht manchmal etwas zu sehr, aber auch dieses Team bestand den Gehorsamsteil der Begleithundeprüfung mit Bravur. Da Thorsten auch noch unser Schutzdienshelfer ist, hatte er mit Sicherheit  eine Doppel-Nervenbelastung , aber davon lies er sich nichts anmerken  und führte seinen "Rudi" souverän durch die PO. Wolfgang Rademacher besuchte uns aus dem SV Scherpenseel mit seinem "Cäsar" um die Begleithundeprüfung ab zu legen. Auch dieses Team bestand locker den ersten Teil und alle drei durften zusammen in den Außenteil. Dort verlief alles super! Fahrradfahrer, Jogger und applaudierende Menschenmassen kratzten unsere Prüflinge nicht. Somit haben wir dann jetzt 3 geprüfte BH Hunde mehr zu verzeichnen. Herzlichen Glückwunsch !

Nach einer gemütlichen Mittagspause mit lecker Essen, ging es dann mit den IPO Hunden weiter. Zeus von Kassandra wurde von Claudia zur IPO 2 vorgestellt und lief eine super tolle Freifolge. Die Übungen waren gut, der Apport ein wenig übereifrig und den Rücksprung an der 1 m Hürde hätte er etwas schwungvoller ausführen können, aber der Rest war echt spitze. Leider hatte er sich die Ohren nicht gewaschen und legte sich beim Voraus erst nach dem zweiten Hörzeichen ab. Schade viele Punkte gingen hier verloren, ansonsten war es eine ganz tolle Unterordnung! Hier verblieben 80 Punkte nach einer sehr schönen Fährtenarbeit mit 90 Punkten. Im Schutzdienst erreichte dieses Team 92 Punkte und zeigte deutlich, dass auch ein "Hochzuchthund" was drauf hat! 

Der erste IPO 3 Prüfling war Joey von Karthago mit Günther Schultheiß. Die beiden gaben wirklich eine tolles Team ab und zeigten eine freudige Unterordnung mit 80 Punkten und einen schwungvollen Schutzdienst ebenfalls mit 80 Punkten, im der Fährte erschnüffelste sich Joey 96 Punkte.

Als nächste startete meine Cera von Maliattack zur IPO 3. Ich war sehr zufrieden mit meinem kleinen "Raptor".Wir erhielten 97 Punkte für eine sehr freudige und korrekte Unterordnung mit den üblichen Gedenksekunden bei der Sitzübung, aber dafür mit einem echt tollen Apport und schönen Abschlüssen, die komplett ohne Beanstandung waren. Der Schutzdienst war drangvoll und manchmal war das Cerchen etwas frech, aber sie hielt sich im Zaum und wir erhielten 98 Punkte mit tollen Einsätzen und mit absolut ruhigen Griffen bis an die Mandeln. Besonders gefreut hab ich mich über eine hammergeile "lange Flucht" bei der unser Schutzdiensthelfer Thorsten echt alles gegeben hat! Er hat sie senkrecht in die Luft gestellt und supergeil umgesetzt! Danke für diesen tollen Schutzdienst! In der Abt. A erreichten wir beide 99 Punkte. Vielleicht die Quali zur DVG LM 2014 ;)

Letzter IPO 3 Hund war Cato von Schloß Berge mit seinem Hundeführer Wilfried Kirfel. Auch diese beiden liefen eine sehr sehenswerte Unterordnung mit 96 Punkten bei der einfach alles passte. Im Schutzdienst erreichte das Team 90 Punkte und in der Fährte suchten die beiden 97 Punkte. Wilfried und Cato qualifizierten sich somit zur Teilnahme an der Landesmeisterschaft des DVG 2014. Wir würden uns freuen, wenn Ihr beide für uns dort an den Start geht! 

Ganz besonders haben wir uns über die zahlreichen Besucher aus benachbarten Vereinen gefreut! Wir hatten Besucher aus Scherpenseel, Heinsberg, DV Ratheim, DVG Baal und viele mehr. Wir haben alte Bekannte wieder getroffen, reichlich gefachsimpelt und erzählt und einen wirklich tollen Tag miteinander verbracht. Dazu beigetragen haben natürlich auch unsere liebe Richterin Steffi Schichler, die fair und immer für den Hundeführer entschieden hat, unser fleißiger Fährtenleger Jörg Walkenhaus der wie immer alles gegeben hat und natürlich unser Schutzdiensthelfer Thorsten Schneider der mit Sicherheit die meisten Nerven lassen musste, weil er sowohl Hundeführer als auch Helfer war und so mit jedem einzelnen mitgefiebert hat. Er hat einen echt "eckigen" aber auch umsichtigen Schutdienst gemacht und somit ein großes Stück dazu beigetragen, dass alle unsere Hunde ein schönes Ergebnis erzielen konnten. Vielen Dank allen fleißigen Bienchen vor und hinter den Kulissen! Wir sind ein tolles Team! Diese Prüfung hat einfach nur Spaß gemacht!! 

Liebe Grüße

Euer Ausbildungswart 

 

Video Abt C     Video Abt B

Unser Team auf der Landesmeisterschaft 2013

Dagmar Lücke und Cera von Maliattack  

erreichten Platz 11 von 33 Startern!

Wir haben´s krachen lassen! 

Leider in B ohne Ablage beim Voraus und in C etwas zu energisch ;) 

mit 2 Doppelkommandos zum Trennen.

Dafür Arbeitsfreude pur in B und in C hammergeile Einsätze 

mit extrem harten Griffen bis an die Mandeln :) 

97/88/84 

Diesmal leider kein V aber im nächsten Jahr kommen wir wieder ! 

 

 

Am 07.07.13 sicherte sich das Team des GHSV Ratheim, bei 34 Grad im Schatten,  souverän den Sieg beim Freundschaftspokalkampf im HSV Baal! Claudia Schneider erreichte mit ihrem Zeus von Kassandra 95 Punkte in der Abteilung C und Dagmar Lücke bekam mit ihrer Cera von Maliattack 98 Punkte in der Abt. B! Desweiteren erhielten wir sowohl den Pokal für den besten Schutzdienst als auch den für die beste Unterorndungsleistung am Veranstaltungstag!

Es war ein schöner Tag mit einem ganz tollen Team!

Wir bedanken uns ganz herzlich für die 

Gastfreundschaft des HSV Baal !

Einzelsieger im Bereich VPG

       der Kreisgruppe Krefeld

                             

             für das Sportjahr 2012

       Dagmar Lücke mit Cera von Maliattack    

Ergebnisse unserer Herbstprüfung am 21.10.2012

 Fotos zur Herbstprüfung am 21.10. sind online!

Vielen Dank für die tollen Bilder an Conny Dohmen!

Hund

Hundeführer

Sparte

A

B

C

Gesamt

Eva vom Kapbusch  

Helene Heffels

BH

 

 

 

Bestanden!

Studebaker`s Helma

Maria Zendt

BH

 

 

 

Bestanden!

Dana Sweet Ranger

Claudia Coppi

BH

 

 

 

Bestanden!

Cash von Maliattack

Uwe Dohmen

IPO 2

97

84

90

271

Zeus von Kassandra

Claudia Schneider

IPO 2

64

80

93

237

Cera von Maliattack

Dagmar Lücke

IPO 3

98

96

96

290

Tinka (Zendt)

Maria Zendt

IPO 3

83

78

91

252

LR : E.M. Erhard            Helfer : T. Dominiak

PL : E. Mittelstädt         Fährtenleger : H. Albrecht

 

Bericht zum Prüfungstag  

Bei goldenem Oktoberwetter konnten wir in diesem Jahr unsere Herbstprüfung ausrichten. Unsere 3 Begleithundprüflinge haben ihr Ziel mit Bravur erreicht und ganz tolle Unterordnungen abgeliefert, sodass die Richterin kaum was zu beanstanden hatte. Leni und Eva legten eine fast perfekte Arbeit an den Tag, hier gab es rein gar nichts zu beanstanden. Maria und Helma konnten sich bei der Sitzübung nicht ganz einig werden, aber ansonsten lief auch dieses Team recht ordentlich. Unsere Gasthundeführerin Claudia Coppi lief mit ihrem kleinen „Exoten“ ;) ebenfalls eine ganz tolle BH Prüfung, lediglich in der Freifolge war die kleine Dana etwas irritiert von der Gesamtsituation, wurde aber von der Hundeführerin gekonnt aus diesem Tief herausgeholt und lief dann wieder mit Blickkontakt und viel Freude über die restliche Unterordnung hinweg sehr beständig und sehenswert. Der Außenteil war für alle drei überhaupt kein Problem!Im Bereich IPO 2 hatten wir leider einen Ausfall. Claudia und Zeus konnten das Prüfungsziel in der Abt. A leider nicht erreichten. Sehr ärgerlich, denn in B und C lieferte dieses Team ganz tolle Ergebnisse ab. Besonders der Schutzdienst war einfach klasse! Nächstes Mal klappt´s auch in der Fährte besser davon bin ich überzeugt und das nächste Mal kommt bestimmt!Desweiteren startete Uwe Dohmen aus dem MV Dülken mit seinem Cash zur IPO 2. Die beiden starteten mit einer vorzüglichen Fährtenarbeit. In der Abt. B führten einige Ungenauigkeiten zum Punktabzug. An Arbeitsfreude und Ausstrahlung mangelte es ihm aber niemals! Der Schutzdienst war rasant und korrekt, lediglich ein paar unruhige Griffe führten hier zum Punktabzug.Maria startete mit ihrer Tinka zur IPO 3 mit einer recht ordentlichen Fährtenarbeit. Leider fand Tinka die Gegenstände nicht wirklich spannend, so dass hier einige Punkte verloren gingen. In der Abt. B hauten eine verpatzte Stehübung und ein verweigerter Sprung an der Meterwand leider richtig rein. Dafür waren Freifolge und Arbeitsfreude kaum zu toppen!Cera startete ihre letzte IPO 3 in diesem Sportjahr mit einer sehr engagierten und ruhigen Fährtenarbeit. Leider war die junge Saat anscheinend für die Hündin ungewohnt und daher führten 2 kleine Ungenauigkeiten an den Winkeln zum Punktabzug. In der Abt. B war es Kleinkleckerkram, wie schräges Vorsitz und eine leicht zögernde Sitzübung. Mit der Abt. C war ich nicht ganz zufrieden, Cera fängt langsam an zu wissen, wann Prüfung ist :( …. aber ok….. im Großen und Ganzen hat alles ganz gut geklappt, nicht zu letzt auch Dank eines tollen Helfers der immer genau wusste wie er welchen Hund zu nehmen hatte.Bedanken möchten wir uns ganz herzlich bei Thorsten Dominiak für seinen unermüdlichen Einsatz als Schutzdiensthelfer während der Prüfung und bei allen gemeinsamen Übungsstunden. Besonders in der Abt. C brachten alle unsere Hunde sehr gute oder vorzügliche Leistungen an den Tag, dies ist natürlich vor allem sein Verdienst! Dafür unser herzlichstes Dankeschön an einen wirklich vereinsinteressierten Hundesportler!Horst Albrecht zeigte eine energiegeladene Arbeitsfreude beim Legen unserer Fährten, vielen Dank an unseren Fährtenprofi „Catty“ für seinen tollen Einsatz.Als Prüfungsleiter organisierte unser 1. Vorsitzender Erich Mittelstädt routiniert und sachlich alle Abläufe am Veranstaltungstag, besorgte das Fährtengelände und schaute auch im Vorfeld nach dem Rechten.Auch bei allen weiteren Helfern und fleißigen Bienchen vor und hinter der Theke, sowie auf der Platzanlage und in der Küche wollen wir uns herzlich bedanken. 

Vielen Dank auch an alle Besucher unserer Herbstprüfung! 

Ein tolles Team konnte eine harmonische und erfolgreiche Veranstaltung auf die Beine stellen und darüber freuen wir uns alle sehr! 

Die Landesmeisterschaft des LV Nordrheinland war ein voller Erfolg! 

         Platz 1 Hermann Josef Wenz mit Satan v. Löwenfels (289P)

Platz 2 Dagmar Lücke mit Cera von Maliattack (287P)

     Platz 3 Niko Kliczok mit Texas from Mike`s Place (286P)

Der GHSV Ratheim freut sich in diesem Jahr den Vizelandesmeister des DVG LV Nordhreinland stellen zu können!  

Alle Ergebnisse hier !

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer! 

Geniales Ergebnis beim Freundschaftspokalkampf des HSV Baal!

08.07.12 DVG GHSV Baal 

  Video Cera Abt. B 97 Punkte

 Video Zeus Abt. C 98 Punkte 

  Fotos hier!

 
Claudia Schneider wird für einen absolut "geilen" Schutzdienst
mit ihrem Zeus von Kassandra mit 98 Punkten belohnt!
Dagmar Lücke erreicht mit Cera von Maliattack 97 Punkte 
in der Abteilung B ! 
Mit insgesamt 195 Punkten erlangt das Team des GHSV Ratheim 
Platz 1 und setzt sich souverän vor 9 weitere Teams an die Spitze!
Außerdem bekommt Zeus den Ehrenpokal für den besten
Schutzdienst des Tages und Cera den für die
beste Unterordnungsleistung! 
Wir freuen uns sehr über die tollen Leistungen und bedanken
uns ganz herzlich beim MV Baal für einen richtig schönen Tag
mit ganz lieben  Freunden und Sportskollegen!

BH Wettbewerb 

Monika Maas und Laika sowie Tanja Kleinen mit Ben nahmen

erfolgreich am BH Wettbewerb der Kreisgruppe Krefeld

in Wallenburg teil!

 Ergebnisse unserer Frühjahrsprüfung vom 17.03.2012

Hund

Hundeführer

Sparte

A

B

C

Gesamt

Note

Platz

Dio va bene od Dorriniy

Anne Schneider

BH

 

 

 

Bestanden!

 

 

Ben Wiggly from Looally

Tanja Kleinen

BH

 

 

 

Bestanden!

 

 

Dr. Oliver Ulbrich

Amy vom Haus Pekermann

BH

 

 

 

Nicht gestartet!

 

 

Widu from Mikes Place

Marco Moldzio

IPO A1

/

85

98

183

SG

/

Zeus von Kassandra

Claudia Schneider

IPO 1

77

77

90

244

G

4

Cera von Maliattack

Dagmar Lücke

IPO 3

98

96

99

293

V

1

Chucky des Mauvais

Patrizia Manca

IPO 3

75

99

97

271

SG

2

Günther Schultheiß

Dorte vom Albert Leo Schlageter

IPO 3

93

73

88

254

G

3

Dira des Crocs de L`Olympe

Frauke Meyer

FPr 3

93

/

/

93

SG

/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bericht vom Ausbildungswart zur Veranstaltung

Bei guten Wetterverhältnissen konnten wir eine tolle Frühjahrsprüfung ausrichten. Alle Starter haben ihr Prüfungsziel erreichen können und das ist bei so einem Wettkampf immer das Wichtigste! Leider hatten wir ein kleines Problm mit dem Fährtengelände, sodaß wir am Prüfungsmorgen noch kurzfristig ein Ersatzgelände aus dem Hut zaubern mussten, aber auch diese Hürde haben wir zusammen gemeistert und so konnten wir unseren Prüflingen einen brachliegenden Acker zur Verfügung stellen um die Abteilung A darauf zu absolvieren. Vielen Dank an dieser Stelle an alle "fleißigen Bienchen" die ausgeschwärmt sind um geeignetes Fährtengelände im Eiltempo zu finden! 

Zu unseren beiden Begleithunden ist zu sagen, dass der Richter hier von einer hervorragenden Teamarbeit zwischen Hund und Hundeführer sprechen konnte. Beide haben sowohl auf der Platzanlage als auch im Verkehrsteil überzeugt und konnten ihr Ausbildungskennzeichen mit Bravur bestehen. Nur Kleinigkeiten kamen zum Abzug. Wir bedanken uns bei Anne mit Dio und bei Tanja mit ihren Ben für ihre Teilnahme ganz herzlich! Beide Teams konnten Ihre Leistungen deutlich steigern ! Wir sind sehr stolz auf unsere BH Prüflinge! 

Marco führte seinen Widu zur IPO A 1. Wir sahen hier eine recht freudige und gute Unterordnungsleistung. In der Abteilung C glänzte dieses Team mit 98 Punkten! Eine sehr schöne und sehenswerte Arbeit mit temperamentvollen Einstiegen und guter Führigkeit. Wirklich eine ganz tolle Prüfung für die beiden! 

Weiter ging es dann mit Claudia und ihrem Zeus. Die beiden starteten zum aller ersten Mal zu einer IPO Prüfung haben ihre Sache aber hervorragend gemeistert. Leider sah Zeus wohl an diesem Tage keine Notwendigkeit im Verweisen der ausgelegten Gegenstände ;) Dafür hat er aber ganz super die Fährte halten können und erhielt dann noch 77 Punkte für eine recht ordentliche Arbeit. In der Abt. B lief es an sich ganz super bis zur Vorausübung. Hier wollte Zeus dann endlich an sein Spieli und löste sich schon weit vor dem Kommando selbstständig, auch hier blieben dann leider nur noch 77 Punkte. Dafür waren Übungen und Apport echt klasse! Sicherlich noch ausbaufähig, aber für die kurze Trainingsphase eine ganz tolle Leistung! In der Abt. C hatte dieses Team wirklich Pech, denn Zeus hätte gut im Vorzüglich liegen können, wenn er beim langen Gang den Griff hätte halten können. Noch nie passiert im Training! Ausgerechnet am Prüfungstag hat es nicht gepasst, trotzdem blieben hier noch 90 Punkte und für die aller erste Prüfung ist das richtig prima! 

Als nächster durfte ich selber an den Start. Eine zwar sehr temperamentvolle aber korrekte Fährtenarbeit brachten uns 98 Punkte. Mein Cerchen hat auch eine tolle Unterordnung gelaufen, nur ihre Hundeführerin war diesmal merklich nervös und hat sich so einige Punkte selber gezogen. Warum auch immer, Cera ging beim Hörzeichen BRING einfach nicht ab und  musste dann noch weitere Hörzeichen bekommen, bevor sie sich vom HF löste. Die Übung an sich war aber ohne Beanstandung sowie auch der gesamte Rest der Abt. B. Mit 96 Punkten kann ich aber gut leben :) sie hat das schon ganz klasse gemacht. Vielleicht hab ich mich einfach in der Tonlage vergriffen, also HF Fehler! Ein toller Schutzdienst mit drangvollen Bewachungsphasen und energischen Einstiegen brachten uns 99 Punkte! Einen Punkt verloren wir am Verbellversteck, weil Cera mal kurz schubsen musste. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. 

Patrizia startete mit ihrem Chucky ein wenig unglücklich bei der Fährtenarbeit. Der Hund nahm leider keinen Gegenstand an und hatte beim Halten der Spur ein paar Problemchen. Hier blieben dann leider nur 75 Punkte. Bei der Unterordnung trabte der Hund aber in gewohnter Manier wie ein Paradepferdchen, zeigte wie immer eine sehr aufmerksame und freudige Arbeit, korrekte und superschnelle Übungen sowie einen tollen Apport und Vorrausübung. Diese tolle Vorführung wurde mit 99 Punkten belohnt. Ebenfals im V Bereich war dann auch die Abt. C. Schnelle und wuchtige Einstiege sowie hervorragende Gehorsamsteile wurden mit 97 Punkten belohnt. Lediglich beim Revieren zeigte sich der Hund etwas ungehorsam und verlohr hier dann einige Punkte. Insgesamt eine tolle Prüfung ! 

Günther und Dorte sind keine Vereinsmitglieder des GHSV Ratheim, trotzdem sind sie immer auf unseren Vereinsprüfungen dabei und unterstützen uns mit ihrer Teilnahme.Dafür wollen wir uns ganz herzlich bedanken! Günter ist uns immer ein lieber und gern gerngesehener Gast, schon seit so vielen Jahren und bereichtert unsere Übungsstunden.Wir freuen uns sehr über seine tolle Unterschützung!  Dieses Team begann mit einer sehr guten Fährtenarbeit mit 93 Punkten. Leider hatten die beiden am Prüfungstage einige Verständigungsprobleme in der Abt. B, da wollte mal so gar nix richtig klappen, es blieben leider nur 73 Punkte. Dafür zeigte Dorte aber einen recht ordentlichen Schutzdienst mit 88 Punkten.

Frauke startete mit Dira zur Fährtenprüfung 3. Diese Hündin zeigte ein ganz hervorragendes Suchverhalten mit tiefer Nase, ganz ruhig und in einer angenehmen Geschwindigkeit meistert sie jedes Gelände und jede Anforderung. Zwei Gegenstände verwies sie einwandfrei um so ärgerlicher, dass sie den letzten einfach nicht annehmen wollte, das haut punkemäßig immer sehr heftig rein. Trotzdem eine tolle Suchleistung mit 93 Punkten! 

Der uns zugeteilte Leistungsrichter war sehr nett und umgänglich, was ja nicht immer eine Selbstverständlichkeit ist. Wir bedanken uns bei Herrn Baucks ganz herzlich für eine sehr sportliche und freundliche Bewertung! 

Wir bedanken uns bei den vielen Besuchern, die es an einem Samstag doch geschafft haben bei uns vorbei zu schaun ganz herzlich und freuen uns jetzt schon auf die nächste Veranstaltung mit Euch!

Dagmar Lücke 

 

Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!